schulungsprogramm bei eurest

Eurest bietet seinen Mitarbeiter_innen maßgeschneiderte und bedarfsgerechte Ausbildungsprogramme, sowie Qualifizierungsmaßnahmen an.

Das Eurest-Schulungsprogramm basiert dabei auf zwei Säulen. Einerseits dem Basiswissen, das wir allen Mitarbeiter_innen von Anfang an mitgeben wollen und andererseits Wissen, das alle Mitarbeiter_innen in ihrem beruflichen Alltag weiterbringt. 

basisschulungen für alle mitarbeiter_innen

Abhängig von Funktionsbereich und Position erhalten unsere Mitarbeiter_innen eine Reihe von verpflichtenden Schulungen beispielsweise in den Bereichen:

  • Unterweisung in HACCP
  • Sicherheits- und Hygienebestimmungen vor Ort
  • Auftreten gegenüber Mitarbeiter_innen und Gästen
  • Umgang mit Reklamationen
  • etc.

weiterführende schulungen

Neben diesem Pflichtprogramm erstellen wir auch jedes Jahr einen Schulungskatalog für die einzelnen Mitarbeiter_innen. Dieser setzt sich aus den Präferenzen und Wünschen, die im Rahmen der jährlichen Mitarbeitergespräche erhoben wurden zusammen. 

Mögliche Weiterbildungsmaßnahmen sind beispielsweise:

  • Betriebswirtschaftslehre für Betriebsleiter_innen
  • Einkäuferakademie
  • diverse Computerkurse
  • Weiterbildung zum_r Lehrlingsausbilder_in
  • Kochen vor dem Gast
  • Kurse zu alternativen Ernährungsformen (5-Elemente Küche, Vegan kochen, Vollwertküche, ...)
  • etc.
^